2 Uhr morgens

6. Januar 2012

Während sich in Berlin ein Niedersachse von einer unwahren Peinlichkeit in die nächste quasselt, steht Niedersachsens Abschiebeminister Uwe Schünemann (CDU) erneut in der Kritik. Er trägt die Verantwortung für den gescheiterten Versuch, die sechsköpfige Roma-Familie Keqaijs in das Elend des kosovarischen Winters abzuschieben. Die taz berichtet:

„Niedersachsen wollte erneut eine Roma-Familie ins Kosovo abschieben. Die für Mittwochnacht angesetzte Rückführung nach Pristina scheiterte jedoch: Die sechsköpfige Familie Keqaj tauchte mit zwei chronisch kranken Kindern unter. Am Nachmittag dann setzte das Verwaltungsgericht Osnabrück die Abschiebung vorerst aus.

Zuvor hatten der Osnabrücker Bischof Franz-Josef Bode sowie die Oppositionsparteien Innenminister Uwe Schünemann (CDU) aufgefordert, die Keqajs in Deutschland zu lassen.

Die Familie lebt seit 2009 im Flüchtlingslager Hesepe bei Bramsche. Die Mutter leidet an Lungenproblemen, die siebenjährige Tochter hat an einen Herzfehler, der zehnjährige Sohn wurde wegen langer Migräneattacken in einem Osnabrücker Krankenhaus behandelt.

Kurz vor Weihnachten hatte die Ausländerbehörde ihnen die Abschiebung angekündigt. Die Keqajs sollen sich „ab 2 Uhr morgens …“

weiter bei der taz

3 Antworten to “2 Uhr morgens”

  1. waltraud schober said

    Ist Herr Schünemann nicht Mitglied der Partei, die sich seit über 60 Jahren als eine CHRISTLICHE bezeichnet.
    Was hat diese menschenverachtende Politik eines Herrn S. (leider kein Einzelfall!) noch mit dem Christentum zu tun? – Aber mit dem Christlichen kann man am Wahlsonntag immer noch viele Stimmen holen – und dann kann man es wieder getrost für 5 Jahre in die Kiste packen!

  2. Peter G. said

    Unter dem Deckmantel des Christlichen Glaubens haben Frauenverbrennungen, Kriege und andere Schandtaten stattgefunden, deren Antreiber waren immer Männer der Politik und des Klerus. Da ist so ein bißchen Abschieben doch noch ganz harmlos, oder? Aber das gemeine Volk ist so blöd und wählt alle Jahre wieder diesen Gattung. Sie lernen nicht!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.