Konsequenzen

17. Oktober 2011

„Hätte früher etwas getan werden müssen?“ fragte der Vorsitzende und gab die Antwort: „Es war Dorfgespräch. Aber wer geht hin und zieht die Konsequenzen?“

Über einen ungewöhnlich kurzen Mordprozess vor dem Landgericht in Osnabrück habe ich diesen Bericht auf  Quellengrun.de gefunden, der spannenden Internetseite von Gerichtsreporter Hartwig Knoops (Osnabrück):

„Vor zahlreichen Zuschauern aus Emlichheim fand vor dem Landgericht Osnabrück ein ungewöhnlich kurzer Mordprozess statt. In einem sogenannten Sicherungsverfahren musste die 6. Große Strafkammer darüber entscheiden, ob ein 61-jähriger Tankstellenpächter aus der Kleinstadt an der niederländischen Grenze am Morgen des 22. Mai 2011 seinen 64-jährigen Nachbarn im Zustand der Schuldunfähigkeit erschossen hat.

Der Angeklagte räumte die Tat ein und erklärte, wie es dazu gekommen sei. Seit 1986 sei er von seinem Nachbarn, einem ehemaligen Mitarbeiter der Volksbank drangsaliert worden, weil er eine Versicherung bei einem anderen Anbieter abgeschlossen hätte. In der Folge habe dieser und die Volksbank versucht ihn „fertig zu machen“. Seine Tankstelle sei von Mitarbeitern der VB gemieden worden, er sei nicht mehr zu gesellschaftlichen Ereignissen und Jagden eingeladen worden und zwei Fahrradunfälle gingen seiner Meinung nach auch auf das Konto der Volksbank. Sogar für den Ausfall eines Bootmotors sei das Bankinstitut verantwortlich gewesen. Er könne 100 Zeugen benennen, die das alles bestätigen würden. Kurz vor der Tat sei der Leiter der Volksbank bei ihm erschienen, um sein Auto waschen zu lassen und habe gesagt: „Du kannst dich aber schlecht bewegen.“ Da habe er, so der Angeklagte gewusst: „Jetzt haben sie dich bald soweit.“

Am Morgen des Tattages sei der Druck unerträglich geworden. Seine Aushilfskraft habe am Vortag die Regale nicht…“
weiter auf quellengrun.de
© Hartwig Knoops (Danke für die Zustimmung zur Wiedergabe der Reportage.)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.