Bundesvision

30. September 2011

Tim Bendzko hat gestern Abend Raabs Bundesvision-Wettbewerb gewonnen. Ich weiß nicht so genau, was ich davon halten soll. Xavier Naidoo für Softies? Oder was meinen Sie?

4 Antworten zu “Bundesvision”

  1. Frank O. said

    Perfekte Musik für eine nachdenkliche Generation mit wenig Grips, die die Welt retten will.

  2. kib said

    Xavier Naidoo für Softies?
    So ganz falsch liegst Du allerdings nicht: Frank Benzko hat Evangelische Theologie studiert,

    Dennoch, seltsame Frage Robert: Wir könnten ebenso gut diskutieren, ob wir morgen Kaffee oder Tee zum Frühstück trinken…..

  3. Tim said

    Ganz viel Kaffee!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.