Gegengerade

8. April 2011

Sohn Max macht mich auf den, pünktlich zum Deutschland weiten Kinostart und diesem aktuellen Ereignis im Centralkino anlaufenden, „St.Pauli“-Spielfilm Gegengerade aufmerksam , der zum 100. Geburtstag des FC St. Pauli mit Hilfe von Fans gedreht und produziert wurde:

„Noch 90 Minuten trennen den FC St. Pauli vom Aufstieg. Gleichzeitig müssen ein paar Fans ebenfalls große Hürden und Hindernisse überwinden. Zwischen Brandanschlägen, einer gebrochenen Freundschaft und dem Willen zum Sieg verbinden sich ihre Schicksale miteinander. Niemand siegt am Millerntor!“
(Drama, D 2010, 88 Min, FSK 16, Regie: Tarek Ehlail)

Gegengerade – Niemand siegt am Millerntor“
Lingen (Ems) – Centralkino
Freitag, 08. April 2011 – 20 Uhr
Samstag, 09. April 2011 – 20 Uhr
Montag, 11. April 2011 – 20 Uhr
Samstag im Anschluss Partymit DJ  Hendrik und Verlosung.

Eintritt: 5 Euro an der Abendkasse (4 Euro ermäßigt)

Am Sonntag, 10. April 2011, um 20:15 Uhr wie immer Tatort:Centralkino (Eintritt frei)

2 Antworten to “Gegengerade”

  1. Simon said

    Ich war am Samstag im Centralkino und kann diesen Film nur empfehlen!

    Gut durchdacht und mit reichlich (brutaler) Action gefüttert macht er spaß und vermittelt das Gefühl eines Ultras!

    Sehenswert ist auch der Kurzfilm davor von Heinz Strunk!

  2. Tim said

    War grade eben da. Schöner Film eigentlich, nur leider ein wenig zu kurz und das Ende sagt mir nicht wirklich zu. Der Schnitt zum Schluss ein wenig abrupt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.