Bewerbung

5. Februar 2011

Bündnis’90/Die Grünen wählen heute um 13.00 Uhr bei ihrer niedersächsischen  Landesdelegiertenkonferenz im Hotel Wienecke in Hannover-Wülfel einen neuen Vorstand. Dabei steht ein Wechsel in der Doppelspitze an, weil die bisherige Landesvorsitzende Stefanie Hennecke aus beruflichen Gründen ihren Posten aufgegeben hat. Grünen-Landesvorsitzende Anja Piel, seit 2010 im Amt ist, tritt zwar wieder an. Aber als einer der beiden Vorsitzenden will der bisherige Schatzmeister Jan Haude (29) gewählt werden.

In Hannover bewirbt sich die Lingenerin Birgit Kemmer um das deshalb frei werdende Amt der Landesschatzmeisterin der Grünen. Die Vorsitzende der zweiköpfigen Stadtratsfraktion der Grünen im Lingener Stadtrat  muss gleich gegen vier Konkurrenten antreten und dürfte wohl nur Außenseiterchancen besitzen. Die grünen Delegierten vertreten übrigens  rund 5000 niedersächsische Grüne. Sie wollen sich bei ihrem zweitägigen Parteitag auf die Kommunalwahlen am 11. September vorbereiten. Themen sind daneben auch die Schul- und Atompolitik. Am Sonntag wird auch der Ehrenpräsident des Deutschen Städtetages, der frühere hannoversche Oberbürgermeister Herbert Schmalstieg (SPD), erwartet.

Die Grünen berichten über ihre „LDK“ mittels „Liveticker“ und „twitterwall“. (Hashtag übrigens: #ldk2011)

Twitter-Nachtrag von 18.00 Uhr

Twitter-Nachtrag von 19.30  Uhr

4 Antworten to “Bewerbung”

  1. Thomas said

    Boahhh, hätte nicht gedacht, dass die Grünen in Niedersachsen solch einen Personalnotstand haben, das sogar Frau Kemmer ein Pöstchen abbekommen hat – oder ist sie über die Quote reingekommen? 😉

    • ulrike said

      Quote.Haste recht gehabt.Siehe Bericht “ Nix“.

      • bn_stueting said

        Die Frauenquote war es wohl nicht, denn vor ihrer Wahl war das Geschlechterverhältnis ja schon ausgeglichen.
        Aber es ist doch gut, dass die Grünen daran gedacht haben, als letztes Vorstandsmitglied eine Vertreterin aus dem westlichen Niedersachsen zu wählen.
        Gibt es eigentlich bei allen Parteien Blumen nur für die Frauen? So ein bißchen Farbe hübscht grünliche Männer auch ganz schön auf.

  2. Job said

    Nein, das hat mit Personalnot nichts zu tun. Sie ist wegen ihrer grünen Kompetenz gewählt worden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s