Werbung

6. Dezember 2010

Da schickt mir Leser Jan S. eine nicht ganz billige E-Mail nebst Anhang und setzt hinzu:  „Wenn man sich mit Google einlässt…“

Biogasanlage ohne Bank. Ausgerechnet. Tja, in den wordpress-Tiefen habe ich nach einiger Sucherei eine Möglichkeit gefunden, die (unwillkommenen) Werbe-Apps von google abzustellen. Für $ 29,97. Pro Jahr. 😦  Hab ich aber trotzdem gerade gebucht

9 Antworten zu “Werbung”

  1. Robert hat einer dieser kleinen Herausforderungen gefunden, die die Tätigkeit im Internet täglich interessant machen 😉 , gerade weil jetzt die Summe in Dollar ankommen muß und er jetzt einen globalen Aspekt angekratzt hat (Wechselkursrisiko) 😀 😀

    na ja, heute (in Zeiten von Paypal und der Gleichen) ist das alles ein wenig gemütlicher…..

    Ich kann mich aber noch erinnern, dass ich mir vor ein paar Jahren mal ein Lehrbuch für den Ausbildungsberuf Groß- und Außenhandelskaufmann besorgt habe, um rauszubekommen, wie ich eventuell ersteigerte (Ersatz-)Teile (Transaktionen) über die Ricardo-Plattform (Schweiz) oder ausländische Ebay-Transaktionen abwickeln kann (Da hatte man dann teilweise auch noch die Chance, dass einem der Zoll den einen oder anderen Strich durch die Rechnung macht) . 😀 😀

    Gerade wenn man länger im Internet unterwegs ist, nächtelang über Geotagging-Methoden, Informationssysteme etc.. nachdenkt ( Neudeutsch: Developed), sind es doch diese kleinen Unzulänglichkeiten äähm Herausforderungen, die den Reiz einer Internet-relateten äähm -basierten (Berufs-)tätigkeit ausmachen…. 😀 😀 😀

  2. Job said

    Diese Smileys sollten verboten werden.

  3. Christoph said

    Einfacher geht’s mit der Erweiterung AdBlock Plus in Firefox oder Google Chrome (sic!). Und es kostet nicht 30 $, sondern ist umsonst.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.