Christianes Tortenliste

16. September 2010

Christiane Adam (CA) hat ihre legendäre Tortenliste aufgefrischt. Hier die aktuelle Version zum ausPROBIEREN – nicht nur für Altstadtfestmuffel. Der Zusatz „CA“ bedeutet, dass die Lokalität  persönlich von Christiane Adam getestet und für gut und listenaufnahmefähig befunden wurde.  Viel Spaß beim Nachtesten.

LANDKREIS EMSLAND

Emsbüren-Elbergen
Café Feldmann’s Backhaus
http://www.feldmann-backhaus.de/

Emsbüren-Gleesen
Querdels Hof
http://www.querdel.de
CA

Emsbüren-Mehringen
In’t Hürhus
http://www.swingolf-mehringen.de
CA

Freren
Evers Landhaus Café am Hof
Geringhusener Straße
CA

Geeste-Bramhar
Kräuterhof Rosen
http://www.kraeuterhof-rosen.de/
CA

Haren
Haus Landegge
http://www.haus-landegge.de/
CA

Haren
Bauernhofcafé Meutstege
http://www.meutstege.de/
CA

Haselünne-Klosterholte
RosenHofCafé
Moorstr. 10
CA

Haselünne-Westerloh
Hof der Klänge
http://www.hof-der-klaenge.de
CA

Lingen
Café Alte Schleuse
An der Schleuse 2
CA

Lünne
Gartencafe Helming
http://www.gartencafe-helming.de
CA

Meppen
Bauernhof Brüning
http://www.bauernhof-bruening.de/
CA

Meppen
Bauerngasthof Übermühlen
http://www.bauerngasthof.de

Niederlangen
Hofcafé Eiken „Zur Erdhütte“
Sustrumer Straße 11
CA

Sögel
Hümmlinger Teestuben
http://www.huemmlinger-teestuben.de/
CA

Spelle
Das Moorcafé Spelle
http://www.das-moorcafe.de/
CA

Surwold
Idylle Borchers
http://www.borchers-idylle.de/
CA

LANDKREIS GRAFSCHAFT BENTHEIM

Emlichheim
Kunstpark Olmes
http://www.kunstpark-olmes.de/
CA

LANDKREIS OSNABRÜCK

Badbergen
Hof Elting-Bußmeyer
http://www.hof-elting.de/
CA

Badbergen-Groß Mimmelage
Mühlencafé Oma-Plüsch
http://www.muehle-grossmimmelage.de/

Bersenbrück-Sitter
Sitter Landcafé
http://www.sitter-landcafe.de/
CA

Bippen-Klein Bokern
freie kunstakademie maiburg
http://www.maiburg.de

Bippen-Lonnerbecke
Sülte Mühle Hotel – Café – Restaurant
Ölmühle 1
CA

Merzen
Hannelore Wilmering Waldcafé
Osterodener Weg 43

Merzen
Landcafé und Floristik Beckmann
Westerodener Straße 31
CA

Nortrup
Dahlorter Diele
Dahlorter Weg 6

Quakenbrück
Gut Vehr
http://www.gutvehr.de/
CA

LANDKREIS STEINFURT

Schale
Kulturlandhaus Schale
http://www.kulturlandhaus-schale.de/
CA

LANDKREIS VECHTA

Holdorf
Gut Ihorst
Ihorst 27
CA

Holdorf-Fladderlohausen
Café Kruse
Fladder 27
CA

NACHTRAG 1

15 Antworten to “Christianes Tortenliste”

  1. lingentheo said

    Schale (gehört zur Samtgemeinde Hopsten) ist wunderbar

  2. Chrissi said

    Hallo Herr Koop, jetzt machen Sie mich aber SEHR schlank! ChristiAne bitte! ;-)))

  3. Theobald Tiger said

    Hallo Herr Koop,

    hätte gern nähere Angaben zu „Fladder 27“. Was gibt’s da für Spezialitäten?

  4. Christiane Adam said

    Hallo Theobald Tiger,

    in Kruses Café in Fladderlohausen kann ich mich als etwas Besonderes an mit Pottasche gebackenen Kuchen erinnern.

    Viele Grüße
    CA

  5. Hallo Herr Koop,

    nachdem Sie meine Tortenliste als „legendär“ bezeichnet haben, fühle ich mich nun verpflichtet, dem Ruf gerecht zu werden. Deshalb habe ich heute im Dienste der Allgemeinheit ein neues Hofcafé ausgetestet:

    Das heute Entdeckte gehört wieder zu den Interessanteren seiner Art: das Hofcafé und der Ferienhof „An der Biberburg“ in Haselünne-Lahre. Das Attraktive daran ist – neben den gigantischen Torten – seine Lage. Zum einen liegt es direkt im renaturierten Hasetal am Wanderweg. Hier wurde der Biber 1992 wieder erfolgreich in den Haseauen angesiedelt. Gegenüber liegt zudem das Gartenlabyrinth http://bit.ly/bg1Dfn Alles in Allem lohnt ein Sonntagsausflug dorthin. Die Sache hat einen Haken: Weder in das Gartenlabyrinth noch in das Café Biberburg darf man einen Hund mitnehmen. Dann muß man vorher in den Haseauen einen Spaziergang machen und den Hund anschließend im Auto lassen – aber aufpassen, daß er nicht bei der Biberjagd verschwindet!

    Hier die Daten:

    Haselünne-Lahre
    Hofcafé „An der Biberburg“
    http://www.hofcafe-schulte.de/
    CA

  6. Christiane Adam said

    Hallo,
    an diesem Wochenende werde ich wohl kaum dazu kommen, ein weiteres Café zu testen, aber eine Empfehlung für hausgebackene Torten und Kuchen kann ich für den Sonntag (26.9.) dennoch abgeben: Von 11-18 Uhr findet nämlich im Freiwilligen-Zentrum Lingen der Tag der offenen Tür statt: http://bit.ly/d3BESN
    Neben dem Verkauf von eben jenen selbstgebackenen Werken wird dort über die Arbeit des FZL informiert, und natürlich finden auch allerlei Bespaßungsaktionen wie Hutmodenschau, Verlosungen und Kinderschminken statt. Perfekt, um sich das „Warten aufs Wahlergebnis“ zu verkürzen!
    Schönes Wochenende!

    • Chrissi said

      Hallo Tortenfans!

      Heute habe ich wieder die „Mühe“ auf mich genommen, für alle ein neues Hofcafé auszuprobieren. Dieses Mal war mein Ziel Andervenne. In Wahoff’s Café In’t Burenhus lautet das Motto: „Wi prot plattdütsch (wenn gewünscht auch in Hochdeutsch)“. Einen Hund darf man mitnehmen, sofern dieser „lieb und leise“ ist, was meiner zum Glück ist – meistens. ;-))

      Bislang habe ich mich mit Bewertungen der Cafés zurückgehalten. Natürlich habe ich aber meine Favoriten. Wer Näheres wissen möchte, dem empfehle ich auf Nachfrage in einer persönlichen Nachricht gern das eine oder das andere!

      Viel Spaß beim Selbstausprobieren
      wünscht Ihre Christiane Adam

      Die Koordinaten des neu getesteten Cafés:

      Andervenne
      Wahoff’s Café In’t Burenhus
      http://www.ferienhof-wahoff.de
      CA

  7. Christiane Adam said

    Hallo,

    wie so oft sonntags um diese Uhrzeit an dieser Stelle die Aktualisierung meiner Landcaféliste. Allerdings: Dieses Mal habe ich kein Neues ergänzt. Buh! Ja, stimmt, aber ich habe das Café Feldmann’s Backhaus in Emsbüren-Elbergen, das ich noch nicht selber besucht hatte, persönlich getestet, für gut befunden und mein CA darunter geschrieben.

    Dafür würde sich natürlich hier der Eintrag nicht lohnen, aber ich möchte einen anderen Tip geben. Ich habe dort einen Flyer gefunden, daß dort in der kommenden Woche eine Adventsausstellung stattfinden wird, und zwar mit Karin Wilbert. Karin Wilbert hat ja ihre zwei Läden in Lingen in der Castelstraße und in der Georgstraße, und ich finde die Sachen, die sie anbietet, sehr stilvoll. Daher hier der Tip:

    Donnerstag, 4. November 17-21 Uhr sowie Freitag, 5. November bis Sonntag, 7. November jeweils 14-18 Uhr Adventsausstellung im CA-getesteten Landcafé Feldmann’s Backhaus in Emsbüren-Elbergen mit Karin Wilbert: http://karin-wilbert.de/, mit der ich übrigens weder verwandt noch befreundet bin, ich denke einfach nur, ein Besuch der Ausstellung könnte für manchen schön sein.

    Emsbüren-Elbergen
    Café Feldmann’s Backhaus
    http://www.feldmann-backhaus.de
    CA

  8. Christiane Adam said

    Hallo Genießer-Freunde!

    Am 1. Advent darf man auch mal zwei Stücke Torte essen, dachte ich mir, und so probierte ich heute gleich zwei neue Cafés aus: das Café Zur Schleuse in Geeste an der B70 und das Café Koppelschleuse am gleichnamigen Meppener Kulturzentrum.

    Im Café zur Schleuse nimmt der Besitzer Affen auf, die an anderer Stelle keine Obdach mehr haben. Das ist wohl besonders im Sommer eine kleine Attraktion. Heute, bei dem Frost, zeigte uns der Affen-Vater immerhin seinen Menschenaffen Beate, die ihm vor lauter Aufregung auch gleich auf Jacke und Hose pinkelte.

    Das Café Koppelschleuse gehört dem „Kulturnetzwerk“ Koppelschleuse Meppen http://bit.ly/g6akoD an.

    Außerdem habe ich einen Tip von dritter Seite aufgenommen: Enking’s Mühlencafé in Emsbüren, vielen Dank dafür! Dort werde ich bestimmt auch bald einmal einkehren!

    Geeste
    Café Zur Schleuse
    Zur Schleuse 30
    CA

    Meppen
    Café Koppelschleuse
    http://www.cafe-koppelschleuse.de
    CA

    Emsbüren
    Enking’s Mühlencafé
    http://www.enking.de

  9. Christiane Adam said

    Allen Leserinnen und Lesern wünsche ich ein frohes Neues Jahr 2011! Haben Sie gute Vorsätze? Vergessen Sie all das Gerede über Diäten. Der einzige sinnvolle Vorsatz kann doch sein: noch mehr genießen! Mens sana in corpore sano heißt ja frei übersetzt soviel wie: Ein Mensch, der seine Sahnetorte genießt, ist gesund und glücklich. In diesem Sinne habe ich gleich zu Beginn des Neuen Jahres neue Cafés ge- und besucht. Die zwei Neuen:

    das Mühlencafé Autmaring in Schapen und das Café Sahnestück in Spelle.

    Das Mühlencafé Autmaring in Schapen habe ich unter Einsatz von Leib und Leben gesucht und gefunden. Die Straßen und Wege sind heute komplett vereist, und nachdem ich heute früh schon zweimal spektakulär beim Spaziergang hingeschlagen bin, schlidderte ich also auf dem Weg zur Mühle in Schapen fast auch gegen einen Baum. Und das alles vergeblich, weil das Café derzeit Winterpause macht. Also, wer dorthin möchte, unbedingt vorher anrufen, ob die Winterpause vorbei ist. Zudem kannte meine Navi die Straße „Zur Mühle“ nicht. Man findet es aber anhand von Schildern, die an der Straße auf dem Weg von Schapen nach Spelle stehen (Achtung: kleine Schilder!)

    Ich mußte dennoch nicht hungern. Der Weg von Schapen nach Spelle ist kurz, und dort gibt es seit einiger Zeit das Café Sahnestück, das von einer echten Konditorin betrieben wird. Dieses Café befindet sich nicht in einem Bauernhof o.ä., sondern „mitten im Ort“, aber da Spelle ein Dorf ist, paßt es dennoch in die Kategorie Landcafés. Der wichtigste Aspekt für die Aufnahme in die Liste ist die Tatsache, daß in allen aufgeführten Cafés hausgemachte Torten angeboten werden. Und von denen werden im Café Sahnestück gigantische Stücke abgeschnitten. Dazu habe ich einen „Erlebniskakao“ getrunken. Wer wissen will, was das ist, muß selbst hinfahren, um das zu erleben.

    Viel Spaß beim Ausprobieren!

    Schapen
    Mühlencafé Autmaring
    http://www.muehlencafe-autmaring.de

    Spelle
    Café Sahnestück
    http://www.sahnestueck-spelle.de
    CA

  10. […] Meine legendäre Tortenliste ist um einen weiteren Ort bereichert. Zwar paßt es im Grunde genommen nicht in die Kategorie „Landcafé“, da es sich ausnahmsweise um ein Café in der Lingener Innenstadt handelt, aber seien wir mal ehrlich: So ländlich, wie es hier insgesamt ist, gehe ich über diese strenge Kategorisierung einfach hinweg. Außerdem ist es eine positive Bereicherung der Liste, insofern erst recht! […]

  11. […] Chrissis Tortenliste Tortenliste — 09 December 2009 Nachdem meine Tortenliste in Roberts Blog schon als “legendär” bezeichnet wurde, möchte ich sie hier allen Genußmenschen einmal vollständig zur Verfügung […]

  12. […] und seit Montag habe ich auch einen Tortenpass dabei. Das interessiert sicherlich nicht nur Robert! Deshalb stelle ich hier mal kurz den Jahreszeiten-Pass des Arbeitskreises Bauernhofgastronomie der […]

  13. […] “Also, ich bin ja total gut zu ködern mit Bonuspässen, Kundenkarten, Rabattmarken, Einkaufsgutscheinen und allerlei mehr. Ich habe sogar eine eigene Brieftasche nur für all diese Dinge, und selbst die platzt bald aus allen Nähten. Diese Brieftasche ist inzwischen bereichert durch den Stempelpass der Improtheatergruppe SinnUndWahn, und seit Montag habe ich auch einen Tortenpass dabei. Das interessiert sicherlich nicht nur Robert! […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.