Grund

2. Februar 2010

Morgendliche Internetmomente: Der Blick in die Gegend mit Hilfe der Lingener Webcams bestätigt mein ungutes Gefühl, dass es weiterhin nicht ganz so schön ist, mit dem Auto auf solchem Grund durch die Gegend fahren zu müssen, was mir allerdings heute wieder bevor steht. Der weitere Blick auf  die lokale Wettervorhersage lässt mich etwas ruhiger den nächsten Tagen entgegensehen. Es wird wärmer. Sonntag sollen es gar gleich 6° Celsius werden. Plus!

Kein Vergleich sind meine Sorgen mit denen der sozialdemokratischen niederländischen Partij van de Arbeid (PvdA), stelle ich fest. Denn sie bzw. die niederländischen PvdA-Abgeordneten Pierre Heijnen und Paul Kalma haben ernsthaft in einem Brief die Regierung gefragt, ob die niederländischen Gemeinderats-Wahlen vom 3. März nicht verschoben werden könnten. Grund: Es ist ihnen persönlich bzw. ihrer Partei einfach zu kalt für den Wahlkampf!

Vielleicht aber bibbern die Freunde auch nur mit Blick auf das Ergebnis, das nach den Umfragen da auf sie zukommen könnte, meint Falk Madeja in seinem NL-Blog, dessen „Meine-Güte“-Blick in die Befindlichkeiten unserer westlichen Nachbarn ich wärmstens empfehle.